Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 Euro.

Jetzt 3% bei Zahlung mit Vorkasse sparen.

Kostenlose und unverbindliche Produktberatung.

Mönchspfeffer Extrakt Kapseln 20 mg

Neu

Mönchspfeffer Extrakt Kapseln 20 mg

  • Hochkonzentrierter 10:1-Extrakt aus der Frucht des Mönchspfeffers (Vitex agnus castus)
  • Ganze 20 Milligramm naturreiner Trockenextrakt je Kapsel
  • Für die Frau, die Balance schätzt – für besondere Tage im Monat
  • Made in Germany
    Made in Germany
  • Ohne Konservierungsstoffe lt. Gesetz
    Ohne Konservierungsstoffe lt. Gesetz
    Ohne Konservierungsstoffe lt. Gesetz
  • Ohne künstliche Aromastoffe
    Ohne künstliche Aromastoffe
  • Ohne künstliche Farbstoffe
    Ohne künstliche Farbstoffe
  • Vegan
    Vegan

16,99 € inkl. MwSt.

Inhalt: 34 g (49,97 €* / 100 g)

Sofort lieferbar

Min-Purchase: 1, available: 868

Lieferung in 2–4 Werktagen

100 Tage Wirk-Versprechen

  • Made in Germany
    Made in Germany
  • Ohne Konservierungsstoffe lt. Gesetz
    Ohne Konservierungsstoffe lt. Gesetz
    Ohne Konservierungsstoffe lt. Gesetz
  • Ohne künstliche Aromastoffe
    Ohne künstliche Aromastoffe
  • Ohne künstliche Farbstoffe
    Ohne künstliche Farbstoffe
  • Vegan
    Vegan
  • Herausragendes Extraktionsverhältnis von 10 zu 1: Unser Mönchspfeffer-Nahrungsergänzungsmittel basiert auf einem außergewöhnlich hochkonzentrierten Trockenextrakt aus den wertvollen Mönchspfefferfrüchten
  • Jede vegane Kapsel enthält eine besonders hohe Dosis von 20 mg Extrakt
  • Nur eine Kapsel am Tag stellt somit eine großzügige Menge aller natürlichen Inhaltsstoffe der hochgeschätzten Keuschbaumfrucht zur Verfügung.
  • Sorgfältig hergestellt aus hochwertigsten Rohstoffen
  • Ohne Zusätze künstlicher Farb- oder Aromastoffe
  • 100 % vegan und frei von Gluten, Laktose und Soja
  • Unsere Produkte werden regelmäßig von deutschen und unabhängigen Laboren geprüft
  • Entwickelt und produziert von unseren Pharma-Experten in unserer eigenen Produktion im hes-sischen Nauheim
Täglich unzerkaut 1 Kapsel mit ausreichend Wasser verzehren
Zutaten: 
Mönchspfeffer Extrakt (Vitex agnus castus) (10:1), Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapsel), Antioxidationsmittel: Ascorbylpalmitat

Hinweis:
Das Produkt ist nicht für schwangere und stillende Frauen geeignet.
Artikelnummer10319
PZN17885534
EAN4260085384983
Verpackungsgröße180 Kapseln
KapselhüllePflanzlich

Schon gewusst?

Der attraktive Strauch oder Baum Vitus agnus castus ist seit der Antike beliebt und trägt viele Namen, solche wie Athenbaum oder Abrahamstrauch. Die Bezeichnungen Mönchspfeffer, Keuschlamm, Keuschbaum oder auch Liebfrauenbettstroh rühren aus Zeiten, in denen Mönche und Nonnen mithilfe dieser Pflanze ihre Keuschheit zu bewahren versuchten. Der lateinische Artname bedeutet nicht zufällig keusches (castus) Lamm (agnus). Es hieß, alle Pflanzenteile seien hilfreich als „Anti-Aphrodisiakum“, die kleinen Steinfrüchte waren noch dazu als scharfes Gewürz nützlich.
Heute ist Mönchspfeffer Zierstrauch und anerkannte traditionelle Heilpflanze, vornehmlich für Frauen.
Die Keuschlammfrucht enthält zahlreiche pflanzliche Substanzen, darunter linolsäurehaltige Fette und ätherische Öle. Die interessantesten jedoch sind Flavonoide und andere sekundäre Pflanzenstoffe, viele verdanken der Pflanze ihren Namen. Einige davon (Casticin, Isovitexin und andere) scheinen zusammen mit Linolsäure Einfluss auf das Zusammenspiel von Progesteron, Östrogen, Prolactin und Gelbkörperhormon zu haben. Studienübersichten (http://dx.doi.org/10.4103/phrev.phrev_22_17; https://doi.org/10.1016/S1674-6384(16)60004-7; https://doi.org/10.1078/094471103322004866 ) bescheinigen der erstaunlichen Frucht vielversprechendes medizinisches Potential.

Häufig gestellte Fragen

Wie soll ich Mönchspfeffer-Extrakt-Kapseln einnehmen?

Am besten eine Kapsel täglich unzerkaut mit einem Glas Wasser herunterschlucken.

Wie lange kann und sollte ich Mönchspfeffer-Extrakt-Kapseln anwenden?

Bislang spricht nichts gegen eine dauerhafte regelmäßige Anwendung.

Muss ich mit Nebenwirkungen rechnen?

In der Regel treten keine Nebenwirkungen auf, solange sich an die Verzehrempfehlung gehalten wird. Sollten bei Ihnen dennoch Symptome auftreten, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Kann ich die Kapsel öffnen?

Ja, die Kapsel dient hauptsächlich der einfacheren Dosierung und Einnahme.

Muss ich Wechselwirkungen mit Medikamenten beachten?

Wer Medikamente einnimmt, die sich auf den körpereigenen Botenstoff Dopamin auswirken, darf Mönchspfeffer nur nach Rücksprache mit dem Arzt oder der Ärztin anwenden. Dazu gehören zum Beispiel Mittel gegen Parkinson und psychische Probleme.

Wann darf ich die Mönchspfeffer-Extrakt-Kapseln nicht einnehmen?

Schwangere, stillende oder heranwachsende Frauen und auch Mädchen dürfen das Produkt nicht anwenden. Außerdem ausgeschlossen sind Frauen mit hormonabhängigen Krankheiten wie Brustkrebs oder Tumoren der Hypophyse (Hirnanhangsdrüse).

Was ist der Unterschied zwischen Mönchspfeffer und Agnus Castus?

Es gibt keinen. Agnus Castus ist einfach eine umgangssprachliche Verkürzung des botanischen Namens Vitex agnus castus.




Gibt es Studien, die Mönchspfeffer-Wirkungen belegen?

Die Wirksamkeit von Mönchspfeffer im Zusammenhang mit dem prämenstruellen Syndrom (PMS) und dessen Symptomen konnte in zahlreichen placebokontrollierten Studien aufgezeigt werden. Die verfügbaren Studien kommen dabei überwiegend zu ähnlichen Ergebnissen, weshalb die Lage sehr eindeutig ist: Mönchspfeffer kann zu einer signifikanten Linderung vom Großteil der Symptome von PMS beitragen. Am deutlichsten fällt dabei die Linderung von Migräne-Symptomen auf.

→   https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/20522079/
→   https://www.bmj.com/content/322/7279/134
→   https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/22359078/
→   https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23022391/

Weitere Fragen oder Anregungen?

Jetzt kontaktieren

Echte Bewertungen unserer Kunden

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Wirkung durch Wissen
Seit 1999

Mit viel Hingabe, einem hohen Maße an Pharmaexpertise und ausgeprägtem Qualitätsbewusstsein entwickeln und produzieren wir als Familienunternehmen bereits seit über 20 Jahren Nahrungsergänzungsmittel in Deutschland.

Qualität, die wirkt!

  • Wissenschaftliche Produktentwicklung
  • Hochwertige Inhaltsstoffe
  • Hohe Bioverfügbarkeit
  • Nahrungsergänzungsmittel mit Weitblick
  • Premium Qualität "Made in Germany"