Europaweiter Versand

Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

0

Trusted Shops Icon
ZeinPharma.de bewertungen
TÜV Icon
  • Kauf auf Rechnung
  • 60 Tage Rückgaberecht
  • Ab 25€ portofrei

10 Tipps für Schöne Haut

10 Tipps für Schöne Haut
Was ist das Geheimnis schöner Haut? Eine generelle Aussage gibt es hierzu nicht. Und obwohl auch die Gene und die natürliche Alterung der Haut eine Rolle spielen, können Sie einiges tun, um der Haut ein jugendlich frisches Aussehen zu geben. Mit kleinen Tricks können Sie Ihr Aussehen verbessern und dieses auch bewahren.

Hier sind die 10 besten Tipps, die Ihr Hautbild verändern und Sie wirklich jung wirken lassen.

1. Der Lichtschutzfaktor

Gerade im Frühling sollten Sie Ihrer Haut besondere Aufmerksamkeit schenken. Die Haut reagiert auf die Sonnenstrahlen und gerade empfindliche Haut sollte geschützt werden. Auch wenn Sie die Sonne noch gar nicht spüren, sie ist trotzdem da und hat schon genug Kraft, um Ihrer Haut „wehzutun“. Legen Sie also bereits im Frühjahr Sonnencremes auf, die mit dem entsprechenden Lichtschutzfaktor ausgestattet sind. Denn häufige Sonneneinstrahlung kann zu frühzeitiger Hautalterung führen.

2. Trinken Sie viel Wasser!

Sicher ist Wasser kein Allheilmittel, aber Ihrer Haut hilft es sehr. Vergessen Sie im Alltag nicht, genug Wasser zu trinken, denn das braucht die Haut. Wasser ist praktisch ein Garant für schöne und gesunde Haut, sie wird einfach straffer und trocknet weniger aus.

3. Viel Schlaf

Schlafen Sie viel, mindestens jedoch 7 Stunden am Tag. Denn im Schlaf baut die Haut neue Zellen auf und kann sich ausreichend regenerieren. Auch regelmäßiger Schlaf ist wichtig, einmal lange ausschlafen, dafür aber am nächsten Tag gar nicht schlafen, das sollten Sie lieber vermeiden.

4. Die Ernährung

Natürlich wird dieses Thema oft behandelt. Es ist mittlerweile jedermann bekannt, dass die Ernährung auch für das Hautbild verantwortlich ist. Vitamin C und E schützen Ihre Haut vor freien Radikalen, welche die Zellen schädigen können und Vitamin C ist wichtig für ein straffes Bindegewebe.

5. Die Reinigung

Am Abend sollten Sie Ihre Gesichtshaut immer gereinigt, um auch Make-up und Wimperntusche vollständig zu entfernen. Die richtige Reinigung beginnt mit warmem Wasser, dieses öffnet die Poren. Sie können nun Ihre Waschlotion auftragen, im Anschluss wieder mit warmem Wasser abspülen. Nun sollten Sie noch einmal mit kaltem Wasser Ihre Gesichtshaut abspülen, dieses schließt die Poren. Tragen Sie am Abend eine reichhaltige Creme auf. Am Morgen sollten Sie Ihr Gesicht ebenso reinigen und ein pflegendes Produkt auftragen.

6. Bakterien

Fassen Sie sich nicht zu oft ins Gesicht. Auch an den Händen befinden sich Bakterien, die dann ins Gesicht gelangen und kleine Infektionen verursachen können.

7. Alkohol und Rauchen

Von beiden Dingen sollten Sie besser die Finger weglassen, wenn Ihnen eine schöne zarte Haut wichtig ist. Durch zu viel Nikotin und Alkohol gerät der Feuchtigkeitshaushalt extrem durcheinander und die Haut reagiert mit Pickeln oder Rötungen. Übrigens, Koffein hat die gleiche Wirkung. Rauchen verengt die Gefäße wodurch die Durchblutung gestört werden kann.

8. In jeder Jahreszeit richtig pflegen

Die Haut braucht im Winter natürlich andere Pflege, als in den Sommermonaten. Im kalten Winter sollten Sie der Haut mehr Fett gönnen, also sind fetthaltige Cremes genau das Richtige. In der heißen Jahreszeit hingegen, ist eine leichte Creme angesagt. Lassen Sie sich von einer Kosmetikerin ausführlich beraten, sie weiß was Ihrer Haut gut tut und welche Präparate die nötigen Inhaltsstoffe enthalten.

9. Peeling

Ein- oder zweimal in der Woche dürfen Sie ein Peeling nutzen, das verfeinert die Poren und entfernt abgestorbene Hautschuppen. Öfter sollten Sie ein Peeling aber nicht verwenden, die Haut würde zu stark gereizt.

10. Gesichtsmaske

Mindestens einmal in der Woche sollte eine Maske aufgetragen werden, nach der Einwirkzeit ist Ihre Haut glatt und rein. Sie können die Gesichtsmaske auch für besondere Pflege über Nacht einwirken lassen und am Morgen einfach gründlich abspülen

.

Zusätzlich können Sie die ACE plus Selen vegan Kapseln von ZeinPharma verzehren, sie liefern Ihnen die wertvollen Nährstoffe, wie Vitamin A, C und E für Ihre normale Hautfunktion. Probieren Sie es aus!

Empfohlene Produkte:

ACE plus Selen vegan KapselnACE plus Selen vegan Kapseln

  • Natürlicher Zellschutz
  • Unterstützt das Immunsystem
  • Kombiniert die Vitamine A, C und E
  • Plus Selen
  • Nur 1 Kapsel täglich

Quellen:
http://www.brigitte.de/beauty/haut/schoene-haut-tipps-1041798/
http://www.woman.at/a/tipps-schoene-haut

Weitere empfohlene Nahrungsergänzungsmittel für die Schönheit von Innen: