Topseller
Weihrauch 450 mg (120 Kapseln) Weihrauch 450 mg (120 Kapseln)
Inhalt 71 Gramm (30,97 € * / 100 Gramm)
ab 21,99 € *
Omega-3 1000 mg (140 Kapseln) Omega-3 1000 mg (140 Kapseln)
Inhalt 185 Gramm (5,38 € * / 100 Gramm)
ab 9,95 € *
OPC nativ 192 mg (60 Kapseln) OPC nativ 192 mg (60 Kapseln)
Inhalt 34 Gramm (58,79 € * / 100 Gramm)
ab 19,99 € *
Cordyceps CS-4 500 mg (120 Kapseln) Cordyceps CS-4 500 mg (120 Kapseln)
Inhalt 72 Gramm (27,64 € * / 100 Gramm)
ab 19,90 € *
Selen Pure 150 µg (120 Kaspeln) Selen Pure 150 µg (120 Kaspeln)
Inhalt 27 Gramm (61,07 € * / 100 Gramm)
ab 16,49 € *
Ägyptisches Schwarzkümmelöl 500 mg (180 Kapseln) Ägyptisches Schwarzkümmelöl 500 mg (180 Kapseln)
Inhalt 125 Gramm (10,39 € * / 100 Gramm)
ab 12,99 € *
Vitamin D3 5000 I.E. Wochendepot (90 Kapseln) Vitamin D3 5000 I.E. Wochendepot (90 Kapseln)
Inhalt 16 Gramm (80,94 € * / 100 Gramm)
ab 12,95 € *
Vitamin B Komplex + Biotin Forte (90 Kapseln) Vitamin B Komplex + Biotin Forte (90 Kapseln)
Inhalt 22 Gramm (49,05 € * / 100 Gramm)
ab 10,79 € *
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chrompicolinat 250 µg (120 Kapseln)
Chrompicolinat 250 µg (120 Kapseln)
Inhalt 20 Gramm (57,45 € * / 100 Gramm)
ab 11,49 € *
Omega-3 1000 mg (140 Kapseln)
Omega-3 1000 mg (140 Kapseln)
Inhalt 185 Gramm (5,38 € * / 100 Gramm)
ab 9,95 € *
Bio Cranberry 400 mg (60 Kapseln)
Bio Cranberry 400 mg (60 Kapseln)
Inhalt 29 Gramm (51,55 € * / 100 Gramm)
ab 14,95 € *
Bio Cranberry 400 mg (30 Kapseln)
Bio Cranberry 400 mg (30 Kapseln)
Inhalt 14 Gramm (57,07 € * / 100 Gramm)
ab 7,99 € *
Açaí 425 mg (90 Kapseln)
Açaí 425 mg (90 Kapseln)
Inhalt 58 Gramm (34,40 € * / 100 Gramm)
ab 19,95 € *
OPC nativ 192 mg (60 Kapseln)
OPC nativ 192 mg (60 Kapseln)
Inhalt 34 Gramm (58,79 € * / 100 Gramm)
ab 19,99 € *
Cholin 600 mg (60 Kapseln)
Cholin 600 mg (60 Kapseln)
Inhalt 52 Gramm (22,10 € * / 100 Gramm)
ab 11,49 € *
Cholin-Inositol 450/450 mg (60 Kapseln)
Cholin-Inositol 450/450 mg (60 Kapseln)
Inhalt 55 Gramm (23,55 € * / 100 Gramm)
ab 12,95 € *
ACE+ Selen (30 Kapseln)
ACE+ Selen (30 Kapseln)
Inhalt 13 Gramm (61,15 € * / 100 Gramm)
ab 7,95 € *
Vitamin B12 500 µg (60 Lutschtabletten)
Vitamin B12 500 µg (60 Lutschtabletten)
Inhalt 60 Gramm (14,98 € * / 100 Gramm)
ab 8,99 € *
Vitamin D3 5000 I.E. Wochendepot (90 Kapseln)
Vitamin D3 5000 I.E. Wochendepot (90 Kapseln)
Inhalt 16 Gramm (80,94 € * / 100 Gramm)
ab 12,95 € *
Grünlippmuschel 500 mg (90 Kapseln)
Grünlippmuschel 500 mg (90 Kapseln)
Inhalt 53 Gramm (23,57 € * / 100 Gramm)
ab 12,49 € *
1 von 4
Zuletzt angesehen

Vitalstoffe zur Unterstützung der Herzkraft

Mit zunehmendem Alter nimmt die Herzfunktion bei vielen Menschen ab. Erste Symptome können Kurzatmigkeit, schnelle Ermüdung und nachlassende allgemeine Leistungsfähigkeit sein.Mit einer gesunden Lebensweise, ausreichend Bewegung, Entspannung und einer vollwertigen Ernährung kann man einer zunehmenden Herzinsuffizienz weitest gehend vorbeugen. Auch bestimmte Pflanzenextrakte und Nährstoffe wendeten bereits unsere Vorfahren aufgrund langjähriger Erfahrung an,...

Vitalstoffe zur Unterstützung der Herzkraft

Mit zunehmendem Alter nimmt die Herzfunktion bei vielen Menschen ab. Erste Symptome können Kurzatmigkeit, schnelle Ermüdung und nachlassende allgemeine Leistungsfähigkeit sein.Mit einer gesunden Lebensweise, ausreichend Bewegung, Entspannung und einer vollwertigen Ernährung kann man einer zunehmenden Herzinsuffizienz weitest gehend vorbeugen. Auch bestimmte Pflanzenextrakte und Nährstoffe wendeten bereits unsere Vorfahren aufgrund langjähriger Erfahrung an, um die Schlagkraft des Herzens zu verbessern.

Das Herz, der Motor unseres Blutkreislaufes

Das Herz ist das zentrale Organ unseres Körpers. Es pumpt durch rhythmische Kontraktionen der Herzmuskel das Blut in den Lungenkreislauf und den Körper. Diese elektrischen Erregungen geschehen im Sinusknoten. Er gibt den Takt der Herzaktion an, ist der natürliche Schrittmacher unseres Herzens. Nach der Anspannungsphase (Systole) kommt die Erschlaffungsphase (Diastole) der Muskeln, in der sich die Herzkammern wieder mit Blut füllen. Im Ruhezustand schlägt unser Herz ca. 70 mal in der Minute. Bei jedem Herzschlag werden ca. 80 ml Blut befördert. In diesem Kreislauf fließt sauerstoffarmes Blut wieder zum Herzen zurück und wird dort mit frischem Sauerstoff angereichert. Ein ganzes Menschenleben lang, in rhythmischem Gleichklang versorgt das Herz so unser Gehirn, alle inneren Organe und Muskeln mit sauerstoffreichem Blut und lebenserhaltenden Substanzen. Ändern sich die Anforderungen, ist das Herz in der Lage, seine Leistung bis auf das Fünffache zu steigern. Bei körperlicher Anstrengung, zum Beispiel beim Sport, erhöht sich das Schlagvolumen des gepumpten Blutes und die Herzfrequenz, die man als Puls in der Minute messen kann.

Kardiologie bezeichnet die Lehre vom Herzen mit seinen Funktionen, Strukturen und Herz-Kreislauferkrankungen. Je älter der Mensch wird, um so mehr Unregelmäßigkeiten oder Abweichungen der normalen Herztätigkeit können auftreten. Herzrhythmusstörungen, zu hoher Blutdruck oder Arteriosklerose sind häufige Erkrankungen. Erste Anzeichen sind ein allgemeiner Leistungsabfall durch schnelle Ermüdung oder Kurzatmigkeit. Es gibt viele Ursachen für eine plötzliche oder allmähliche Herzschwäche oder Herzerkrankungen. Und das hat nicht immer etwas mit dem Alter zu tun.
Natürliche Herz - Fitmacher

Bevor unser Herz seine Leistungsfähigkeit verliert sollte man rechtzeitig vorbeugen. Unsere Herzgesundheit ist lebenswichtig, da unser Wohlbefinden davon abhängt. Eine gesunde Lebensweise fördert die Herzgesundheit. Dazu gehört neben viel Bewegung, eine ausgewogene Ernährung mit Obst, Gemüse, Mineralien, sekundären Pflanzenstoffen, die die Zellen schützen und reichlich Flüssigkeit. Wenn die Mischung und das Verhältnis stimmen, ist das ein richtiger Schritt, Übergewicht vorzubeugen und das Herz-Kreislaufsystem zu entlasten. Zur gesunden Ernährung zählen auch Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und die gesunden Fette. B-Vitamine und Magnesium stärken den Herzmuskel. Bestimmte Inhaltsstoffe von Pflanzen z.B. im Fingerhut (Digitalis) kräftigen das Herz und werden zur Behandlung der Herzinsuffizienz angewendet. Omega-3-Fettsäuren, wie DHA und EPA, die u.a. in fettem Fisch vorkommen, können bei einer täglichen Aufnahme vom 250 mg zu einer normalen Herzfunktion, Hirnfunkton und Sehkraft beitragen. Vitamine, die sich positiv auf Herz und Gefäße auswirken, sind die Vitamine A, C, E, des weiteren Q10 und die Spurenelemente Selen, Magnesium, Kalium und Kalzium. Alte Naturheilmittel, die unsere Vorfahren bereits eingesetzt haben, gewinnen wieder an Bedeutung und bereichern die gesunde Speisekarte. So haben alle Beeren mit einem roten Farbstoff (Johannis-, Blau- und Aroniabeeren) eine antioxidative Wirkung. Gemüsesorten, wie Broccoli, Grünkohl und Mangold schützen das Herz. Knoblauch, als ältestes Heilmittel, Weißdorn und Mistel setzt man zur Blutdrucksenkung ein. OPC, das aus den Traubenkernen gewonnen wird, ist ein echter Radikalfänger. Mit einer gesunden Ernährung stärken wir auch unser gesamtes Immunsystem. Das brauchen wir, um bei anderen Problemen, die das Herz krank machen können, zu bestehen.

Herzkrankheiten entstehen auch durch Stress und andere psychische Belastungen. Wer andauerndem Stress ausgesetzt ist, ob beruflich oder familiär, leidet oft unter Schlaflosigkeit, Essstörungen, chronischer Müdigkeit, Lustlosigkeit und Rückenschmerzen. Das macht über eine längere Zeit krank und kann das Herz stark belasten. Das Gleichgewicht wieder zu erlangen und den emotionalen Schmerz abbauen kann man durch Sport erreichen. Ausdauersportarten und mentales Training sind wirksame Methoden, ein angegriffenes Herz wieder gesund zu machen. Lebendigkeit und Lebensfreude sind gute Ratgeber für eine gesunde Herzkraft.