Europaweiter Versand

Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

0

Trusted Shops Icon
ZeinPharma.de bewertungen
TÜV Icon
  • Kauf auf Rechnung
  • 60 Tage Rückgaberecht
  • Ab 25€ portofrei
L-Ornithin 500mg Kapseln
  • 100 %-ige Reinheit
  • 500 mg pro 1 Kapsel
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Für Veganer und Vegetarier geeignet
  • Auf Verunreinigungen getestet

Mit den L-Ornithin Kapseln von ZeinPharma® erhalten Sie eine exzellente und hochqualitative Quelle für Ornithin. Jede Kapsel enthält 500 mg reines L-Ornithin.

Laktosefrei
Laktosefrei
Nussfrei
Ohne Nüsse
Kein GVO
GVO-frei
Aromafrei
Ohne künstliche Aromastoffe
Ohne Konservierungsstoffe
Keine Konservierungsmittel
Sojafrei
Sojafrei
Glutenfrei
Gluten-frei
100% Natürlich
100% natürlich
 

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

  • 100 %-ige Reinheit
  • 500 mg pro 1 Kapsel
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Für Veganer und Vegetarier geeignet
  • Auf Verunreinigungen getestet

Mit den L-Ornithin Kapseln von ZeinPharma® erhalten Sie eine exzellente und hochqualitative Quelle für Ornithin. Jede Kapsel enthält 500 mg reines L-Ornithin.

Laktosefrei
Laktosefrei
Nussfrei
Ohne Nüsse
Kein GVO
GVO-frei
Aromafrei
Ohne künstliche Aromastoffe
Ohne Konservierungsstoffe
Keine Konservierungsmittel
Sojafrei
Sojafrei
Glutenfrei
Gluten-frei
100% Natürlich
100% natürlich
 
Zeinpharma
12889
15,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
(21,61 € / 100 g)
ODER

Auf Lager: Sofort lieferbar

Blitzversand

Versand am selben Tag (Mo.-Fr.), bei Bestellung und Zahlung bis 14:00 Uhr.

Details

L-Ornithin 500mg Kapseln von ZeinPharma®

Was ist L-Ornithin?

L-Ornithin ist eine so genannte semiessenzielle Aminosäure, gebildet aus der Aminosäure Arginin im Leberstoffwechsel. Zusammen mit anderen Aminosäuren wird L-Ornithin zur Synthese wichtiger Enzyme im Organismus benötigt. Die nichtproteinogene Aminosäure ist ein wichtiges Zwischenprodukt im Leberstoffwechsel und spielt somit eine entscheidende Rolle im Harnstoffzyklus als Trägersubstanz. Es ist bekannt, dass L-Ornithin wichtige Funktionen bei der Entgiftung im Leber- und Zellstoffwechsel spielt. Obwohl der Organismus bis zu einem gewissen Grad selbst in der Lage ist L-Ornithin herzustellen, lässt die Produktion mit zunehmendem Lebensalter aber nach. L- Ornithin Kapseln von ZeinPharma® können diesen Mangel gut ausgleichen und bieten ihrem Körper somit eine optimale Versorgung mit dieser wichtigen Aminosäure.

Das natürliche Vorkommen der Aminosäure L-Ornithin

L-Ornithin ist eine basische Aminosäure, welche oft in freier Form vorliegt und auch in einigen Nahrungsmitteln vorkommt. Nachgewiesen wurde L-Ornithin unter anderem im Nahrungsprotein von Milch, Eiern, Fisch oder Fleisch. Um eine ausreichende Versorgung mit der Aminosäure L-Ornithin zu gewährleisten, empfiehlt sich die Einnahme als Nahrungsergänzungsmittel. Ihr Vorteil ist, dass Sie mit den L-Ornithin Kapseln von ZeinPharma® eine erstklassige und geprüfte Produktqualität in standardisierter Form erhalten. Das gibt Ihnen die Sicherheit auch bei einer längerfristigen Einnahme. Normalerweise ist L-Ornithin in Eiweißverbindungen, also Proteinen, nicht enthalten. Die Aminosäure wurde bereits in allen Körperzellen nachgewiesen. Besonders herausragende Funktionen übernimmt L-Ornithin allerdings im Stoffwechsel von Muskel-und Nervenzellen.

100 % natürlich aus Fermentation gewonnen

Um eine optimale Bioverfügbarkeit für die Körperzellen zu gewährleisten, kommt es entscheidend auf die hohe Produktqualität bei einer Ergänzung von L-Ornithin zur Nahrung. Die Kapseln von ZeinPharma® enthalten zu 100 % natürliches L-Ornithin aus Fermentation. Bei diesem bewährten Prozess wird L-Ornithin durch gesteuerte enzymatische Reaktionen aus der Aminosäure L-Arginin synthetisiert. Es handelt sich um einen standardisierten und streng überwachten Herstellungsprozess, der Ihnen jederzeit eine ausgezeichnete Produktqualität für jede Kapsel bietet. Bieten Sie Ihrem Körper mit den Kapseln von ZeinPharma® reines, natürliches L-Ornithin mit einer ausgezeichneten Bioverfügbarkeit an.

Was Sie über die Funktionsweise von L-Ornithin im Stoffwechsel wissen sollten

Der Zellstoffwechsel kann ohne die Anwesenheit von L-Ornithin nicht reibungslos funktionieren. Denn die Aminosäure unterstützt den Körper in zahlreichen wichtigen Funktionen. Beispielsweise ist L-Ornithin an verschiedenen Entgiftungsvorgängen des Körpers beteiligt. Als Teil des Harnstoffzyklus im Leberstoffwechsel entledigt sich der Organismus mit Hilfe von L-Ornithin des giftigen Ammoniaks. Denn ohne L-Ornithin als Trägersubstanz könnte das giftige Ammoniak nicht zu Harnstoff umgewandelt werden. In diesem komplizierten chemischen Prozess wird Ammoniak an die Aminosäure L-Ornithin gebunden. Zusammen mit Wasser entsteht Harnstoff, welcher dann über den Urin ausgeschieden werden kann. Darüber hinaus ist L-Ornithin auch am Aufbau zahlreicher weiterer Aminosäuren beteiligt und kann zudem in eine Vielzahl anderer Aminosäuren umgewandelt werden.

L-Ornithin und L-Arginin sind eng verwandt

Im Zellstoffwechsel lassen sich die Funktionen von Ornithin und Arginin im Zusammenspiel nicht voneinander trennen. Auch chemisch gesehen sind sich die beiden Aminosäuren im Aufbau sehr ähnlich. Im Harnstoffzyklus entsteht aus L-Arginin die Aminosäure L-Ornithin. Unter dem Einfluss beider Aminosäuren kommt es unter anderem auch zur Aktivierung und Ausschüttung von Wachstumshormon und Insulin. Diese beiden Hormone wiederum sind essenziell für die Energieproduktion der Zellen, sowie für den Muskelaufbau und die Fettverbrennung. Sie erhalten mit den L-Ornithin Kapseln von ZeinPharma® ein innovatives Produkt, mit dem Sie diese Anti-Aging Vorgänge in ihrem Körper nachhaltig unterstützen können.

Profitieren Sie vom hohen Reinheitsgrad

Jede neue Charge der L-Ornithin Kapseln von ZeinPharma® wird in den hauseigenen Labors strengen Qualitätskontrollen unterzogen. Nur wenn alle Prüfungen einwandfrei bestanden wurden, gelangen die Kapseln in den Handel. Das L-Ornithin in den Kapseln von ZeinPharma® ist zu mindestens 99 Prozent rein. Die Produktion orientiert sich dabei an dem natürlichen Vorbild im Körper, wo L-Ornithin ebenfalls durch enzymatische Reaktion aus L-Arginin gewonnen wird. Das restliche eine Prozent ist zurückzuführen auf chemisch reines Wasser, welches im Herstellungsprozess verwendet werden muss. Dieser fast verschwindend geringe Wasseranteil ist bei der Dosierung völlig bedenkenlos und hat keinerlei Einfluss auf Kapsel und Körper.

Achtung: Lassen Sie sich nicht beim Kauf täuschen

Wenn es um die eigene Gesundheit geht, sollten Sie auch bei Nahrungsergänzungsmittel höchste Sorgfalt walten lassen und keine Kompromisse machen. Lassen Sie sich also nicht von dem täuschen, was viele Hersteller verbergen. Es geht dabei um den Unterschied von reinem, natürlichem L-Ornithin und L-Ornithin HCL. 1500 mg L-Ornithin HCl sind eben nicht gleichbedeutend mit 1500 mg reinem L-Ornithin! Denn die Zustandsform L-Ornithin-HCL ist ein Feststoffgemisch bestehend aus L-Ornithin und HCL, also Salzsäure. Um den reinen Gehalt an L-Ornithin zu bestimmen, muss der Anteil an HCL herausgerechnet werden. Deshalb sind in drei L-Ornithin Kapseln von ZeinPharma® zwar 1500 mg L-Ornithin HCl enthalten, aber nur 78,4 Prozent also 1176 mg reines L-Ornithin. Die restlichen 21,6 Prozent entsprechen dem HCl-Anteil. Achten Sie also im Interesse ihrer eigenen Gesundheit beim Kauf von L-Ornithin Kapseln auf die transparente und korrekte Deklarierung des Herstellers.

Versorgen Sie ihren Körper mit wertvollem L-Ornithin

Wenn Sie täglich drei L-Ornithin Kapseln von ZeinPharma® verzehren, führen sie ihrem Körper damit 1176 mg reines L-Ornithin zu. Diese Tagesverzehrsempfehlung eignet sich als Nahrungsergänzung auch über einen längeren Zeitraum. Die Rohstoffe für die Herstellung von L-Ornithin Kapseln von ZeinPharma® stammen ausschließlich aus kontrollierten, nicht tierischen Quellen. Deshalb sind die Kapseln insbesondere auch für Menschen geeignet, welche die vegetarische oder vegane Kostform bevorzugen. Gerade Vegetarier oder Veganer können besonders unter dem Mangel von bestimmten Aminosäuren, darunter auch L-Ornithin, leiden. Mit der Zufuhr von L-Ornithin Kapseln von ZeinPharma® ist es ihr Vorteil, dass sie Mangelzuständen vorbeugen können.

Hohe Bioverfügbarkeit von natürlichem L-Ornithin

Wer Nahrungsergänzungsmittel einnimmt, sollte immer sicherstellen, dass diese vom Organismus auch gut aufgenommen und in den Zellstoffwechsel eingeschleust werden können. Es konnte nachgewiesen werden, dass L-Ornithin in freier Form, so wie es auch in den Kapseln von ZeinPharma® enthalten ist, besonders gut vom Körper aufgenommen und von den Zotten der Darmschleimhaut resorbiert wird. Die so in den Blutkreislauf gelangte Aminosäure wird dann schnell zu den Körperzellen transportiert und in deren Stoffwechsel integriert. Diese sogenannte Bioverfügbarkeit ist ein wichtiger Indikator für ein Nahrungsergänzungspräparat. Die Kapseln von ZeinPharma® liefern Ihnen deshalb stets eine optimale Versorgung mit der wichtigen Aminosäure L-Ornithin.

5 Gründe für die L-Ornithin Kapseln von ZeinPharma®

  • 100 %-ig reines L-Ornithin
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Hoch dosierte 500 mg pro Kapsel
  • Für Veganer und Vegetarier geeignet
  • Von deutschen Laboren geprüft
Produktinformationen
Artikelnummer 12889
PZN 11161485
Verpackungsgröße 120 Kapseln
Kapselhülle Vegetarisch
Lieferzeit 2-3 Tage

Verzehrempfehlung

Täglich unzerkaut 3 Kapseln mit viel stillem Wasser (mind. 200 ml) verzehren. Die angegebene, empfohlene, tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Inhaltsstoffe

1 Kapsel enthält:
L-Ornithin 500 mg

Zutaten

L-Ornithin HCl (80,6 %; Ornithin), Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC)

Verbraucherinformationen

Produktinfo herunterladen »

Zuletzt angesehene Artikel
  1. Gelenkpaket

Kundenmeinungen & Erfahrungen
Sagen Sie uns, was Sie zu diesem Artikel!
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
Bewertung *
Bitte warten