Erstaunliche Fakten über Ihr Herz

Glücklicherweise bekommen wir die harte Arbeit, die unser Herz leistet, nur selten bewusst mit, dabei wird die enorme Anstrengung jedoch oft nur unzureichend gewürdigt. 60 bis 85 Mal- das ist die Anzahl der Male, die sich das Herz in der Minute zusammenzieht und dabei fünf bis acht Liter Blut durch die Gefäße schwemmt- in ruhigen Momenten ohne übermäßige physische Belastung. Das Herz passt sich dem persönlichen Alltag eines jeden Menschen an und kann unter starker körperlicher Belastung auch 25 Liter Blut in einer Minute durch die Venen pumpen.

Damit wäre geklärt, dass das Herz ein äußerst leistungsorientierter Muskel ist, das uns durch seine durchschnittlich 100.000 Schläge am Tag durchs Leben bringt. Aber was genau bedeutet das eigentlich?

Der menschliche Körper besteht aus zirka 100 Billionen einzelnen Zellen, von denen jede auf Sauerstoff und Nährstoffe angewiesen ist. Diese erhält sie durch die Blutzirkulation, welche vom Herzen reguliert wird. Jeder Milimeter Ihres Körpers ist somit von Ihrem Herzen abhängig und wird von diesem jeden Tag optimal versorgt, um alle Körperfunktionen aufrecht zu erhalten.

Das klingt nicht nur nach einem sehr langen Weg, so eine Strecke würden Sie zu Fuß wahrscheinlich niemals zurücklegen, nicht einmal im Flugzeug. Löst man alle Arterien, Venen und Kapillare aus dem menschlichen Körper raus und klebt sie aneinander, ergibt sich eine Länge von ungefähr 90.000 Kilometer- damit könnten Sie zweimal die Erde umwickeln.

Doch damit nicht genug. Das Organ, welches uns am Leben erhält, macht lediglich 0,5 Prozent unseres gesamten Körpergewichtes aus und wiegt damit durschnittlich 250-350 Gramm. Es ist ungefähr so groß wie die zusammengeballte Faust seines Trägers, transportiert in einem durchschnittlichen Menschenleben jedoch 250 Millionen Liter Blut, was etwa 1,25 Millionen gefüllten Badewannen entspricht.

Vielleicht haben Sie sich schon einmal gefragt, woher die symbolische Herzform kommt, wenn sie mit der Anatomie des Organes auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam hat. Erst, wenn man sich die Aorta, die Hauptschlagader, wegdenkt und die beiden unteren Kammern betrachtet, kann man eine Form erkennen, die durchaus an das klassische Symbol anknüpft. Aber an romantischen Stilmitteln vorbeigedacht, erkennt man die Genialität des Aufbaus des Herzens: es besteht aus vier Kammern, die zwei Herzhälften bilden. In die eine Herzhälfte strömt sauerstoffarmes Blut hinein, es wird in der Lunge mit Sauerstoff angereichert und durch die andere Herzklappe wieder durch den Körper gepumpt- ein ewiger Kreislauf.

Man sollte die wichtige Funktion und erstaunliche Leistung des Herzens nicht vergessen und es ihm am besten ermöglichen, einwandfrei zu arbeiten. Zahlreiche Einflüsse können dem Herzen helfend zur Seite stehen, damit es möglichst lange gesund bleibt.

Ganz besonders wichtig ist hier eine gesunde Ernährung mit wenig Cholesterin. Konsumieren Sie bewusst wenige tierische Produkte, da diese die Blutfettwerte in die Höhe treiben und sich in den Aterien ablagern können, was zu Herz-Kreislauf-Problemen wie Herzinfarkten führen kann. Weichen Sie stattdessen auf viel Obst und Gemüse sowie gute, pflanzliche Fette aus.

Außerdem sollten Sie auf regelmäßige Bewegung achten. Ausdauersportarten wie Schwimmen, Radfahren oder moderates Laufen schützen Ihr Herz nachhaltig. Unterstützend wirken dabei die L-Arginin Kapseln 500mg oder das L-Arginin Mono Pulver, welche eine gezielte Durchblutung und Muskelaufbau fördern, was einen wertvollen Beitrag zur allgemeinen Gesundheit leistet.

Alle Produkte der Kategorie Herzkraft ansehen »

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Beiträge zu dieser Kategorie
Empfohlenes Produkt
L-Arginin 500 mg (90 Kapseln) L-Arginin 500 mg (90 Kapseln)
Inhalt 56 Gramm (27,66 € * / 100 Gramm)
ab 15,49 € *