Hautpflege im Sommer: darauf kommt es an

Worauf Sie bei der Hautpflege im Sommer achten sollten

Umfassende Haut- und Gesichtspflege ist im Sommer ganz besonders wichtig. Nicht nur, dass zu viel Sonne die Haut schädigt, sie fördert auch die Hautalterung – und wer will das schon. Im Sommer ist deswegen eine Tagespflege mit Lichtschutzfaktor von mindestens 15, besser 20 angebracht, wenn Aufenthalte im Freien geplant sind. Wer direkt an den Strand oder ins Schwimmbad geht, sollte einen noch höheren Lichtschutzfaktor wählen. Tragen Sie im Freien immer eine Sonnenbrille, um die Augen vor den schädlichen UV-Strahlen zu schützen. Mit einer passenden Kopfbedeckung können Sonnenanbeter auch bei der größten Hitze einen kühlen Kopf bewahren.

Den ganzen Körper vor der Sonne schützen

Es reicht nicht aus, die Haut nur einzucremen. Zweimal wöchentlich sollte vor dem Duschen ein leichtes Peeling Anwendung finden. Das löst alte Hautpartikel. Arme, Beine und Dekolleté sind mit einer Pflegelotion zu verwöhnen. Direkt nach dem Sonnenbaden sind idealerweise After-Sun-Produkte zu verwenden. Die geben der Haut die durch die Sonneneinstrahlung verlorene Feuchtigkeit zurück. Ein Bad in Milch tut sonnenbestrahlter Haut besonders. Milch enthält Vitamin E, das glättend auf die Haut wirkt.

Viel Pflege für Gesicht und Dekolleté

Besonders im Sommer erfreuen Gesichtssprays mit viel Feuchtigkeit großer Beliebtheit. Die Sprays umhüllen das Gesicht wie ein zarter Nebel. Sie ziehen sofort ein und hinterlassen auf der Haut einen sehr angenehmen Kühleffekt. Bei Bedarf lassen sich diese Sprays direkt auf die Tagescreme sprühen oder zwischendurch nutzen. Wer zusätzlich noch einmal wöchentlich ein Feuchtigkeit enthaltendes Serum verwendet, kann seine Haut vor der Austrocknung bewahren.

Frauen sollten neben dem Gesicht auch ihrem Dekolleté besondere Aufmerksamkeit schenken. Die Haut ist in diesem Bereich besonders empfindlich und freut sich über besondere Pflege. Eine gute Sonnenschutzcreme mit LSF 30 ist für den täglichen Gebrauch empfehlenswert.

Trinken, trinken, trinken

Neben den empfohlenen Schutzmaßnahmen und Pflegeprodukten für die Haut raten die Experten, im Sommer grundsätzlich ausreichende Mengen an Flüssigkeit aufzunehmen. Täglich mindestens zwei Liter Wasser oder Tee ohne Zucker geben der Haut die notwendige Feuchtigkeit von innen.

Mit der richtigen Nahrungsergänzung Haut, Haare und Nägel schützen

Lebenswichtiges Zink hat eine unterstützende Funktion für die Haut. Das Spurenelement kann der Körper nicht selbst bilden. Mit Zinkonat Kapseln von ZeinPharma® lässt sich der Hautschutz noch optimieren. Zink hat zahlreiche wichtige Funktionen im Körper. Es trägt zur Hauterhaltung bei und unterstützt die Proteinsynthese. Zink ist auch hilfreich für das Haar und die Nägel und es schützt die Zellen vor oxidativem Stress. Mit nur einer Kapsel täglich können Sie der Haut, den Haaren und Nägeln viel Gutes tun.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Beiträge zu dieser Kategorie
Empfohlenes Produkt
Zinkonat 10 mg (90 Kapseln) Zinkonat 10 mg (90 Kapseln)
Inhalt 20 Gramm (49,75 € * / 100 Gramm)
ab 9,95 € *