7 Tipps - So bleiben Sie jung!

1. Tun Sie etwas für das Gehirn!

Um jung und fit zu sein, muss auch das Gehirn mitspielen. Geistige Fitness ist wichtig und die wird mit Omega-3-Fettsäuren gestärkt. Essen Sie also viel Meeresfisch und bauen Sie Nüsse in Ihren Speiseplan ein. Nüsse enthalten wertvolle Fette, die das Denken unterstützen. Das Gehirn sollte auch trainiert werden. Lösen Sie Kreuzworträtsel oder lernen Sie Fremdsprachen. So wird das Gehirn ständig gefordert und das wiederum verhilft Ihnen geistig auf dem Laufenden zu bleiben.

Verzichten Sie auf den Notizblock in Ihrem Handy und lassen Sie das "Navi" zuhause. Denn allzu viele Hilfsmittel machen das Gehirn träge und das sorgt dafür, dass Ihr Gedächtnis frühzeitig nachlässt. Wählen Sie doch eine Telefonnummer wieder mal aus dem Gedächtnis und verlassen Sie sich nicht nur auf das Navigationsgerät. Die Technik ist zwar sehr hilfreich, doch sie hindert auch das Gehirn an seiner täglichen Arbeit.

2. Zu viel Sonne schadet

Zu viel Sonne schadet der Haut. Die UV-Strahlen im Sonnenlicht führen dazu, dass vermehrt freie Radikale in der Haut gebildet werden. Diese greifen die Haut-Zellen an und führen zu schnellerer Alterung der Haut. So entstehen beispielsweise Falten oder auch Altersflecken.

Experten schätzen, dass etwa 80 Prozent der sichtbaren Alterungserscheinungen im Gesicht die Folge von zu viel Sonneneinstrahlung sind. Man sollte deshalb darauf achten, die direkte Mittagssonne zu meiden und einen UV-Schutz in Form von Sonnencreme aufzutragen wenn man sich viel im Freien aufhält.

3. Schlaf ist die beste Vorbeugung!

Schlafen Sie jeden Tag mindesten sieben bis acht Stunden. Denn im Schlaf wird Dopamin aufgebaut und dieses Glückshormon ausgeschüttet. Es sorgt so für ein gesundes Leben und steigert die Aktivität.

4. Stress abbauen!

Wenn Sie ständig unter Druck stehen und unter Stress stehen, wird der Alterungsprozess beschleunigt. Sie können quasi zusehen, wie Ihre Haut und Ihr Körper altern. Bei Stress und Angst wird nämlich das Hormon Cortisol ausgeschüttet.

Es ist ein uralter Mechanismus, der Kampf oder Flucht erst möglich macht. Aber das ist nur kurzfristig eine Lösung, denn wenn der Cortisol-Spiegel dauerhaft hoch bleibt, schadet er den Zellen erheblich. Dagegen Ausdauer Sportarten wie Laufen, Radfahren oder Walking, diese Sportarten lassen den Dauerstress auf ein Minimum sinken. Sehr zu empfehlen sind auch Yoga-Übungen, diese Entspannungsübungen schützen vor Stressalterung.

5. Rauchen Sie nicht!

Nikotin macht vorzeitig alt und gräbt Ihnen tiefe Falten ins Gesicht. Hören Sie mit dem Rauchen auf und achten Sie darauf, dass Sie nicht zum "Passivraucher" werden.

6. Vermeiden Sie Übergewicht!

Achten Sie vermehrt auf Ihr Gewicht, denn auch überflüssige Pfunde können wieder abgebaut werden. Stellen Sie Ihre Ernährung um und treiben Sie Sport. Denn Essen und körperliche Bewegung sind das einzige Mittel, um Gewicht dauerhaft abzubauen. Suchen Sie sich eine Sportart aus, die Ihnen Freude macht und bei der Sie an der frischen Luft sind.

7. Lachen Sie viel!

Lachen hält jung und fit, wer viel lacht bleibt lange jung. Einmal am Tag sollten Sie wenigstens herzhaft lachen, das stärkt Ihr Immunsystem und hält alle Organe jung.

Gegen sichtbare Alterserscheinungen helfen auch die Collagen C ReLift Kapseln von ZeinPharma®. Diese enthalten das patentierte Biocell Collagen®. Die Kapseln verorgen Ihren Körper zusätzlich mit Vitamin C, Mangan und dem Schönheitsvitamin Biotin. Studien zeigen, dass die Einnahme von 1000mg Biocell Collagen täglich Falten reduzieren kann und die Hauttrockenheit um 76% verringert wird.

Bleiben Sie jung und fit, denn Ihr Alter muss Ihnen niemand ansehen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Beiträge zu dieser Kategorie