Heuschnupfen eine ganzjährige Belastung Bereits in den Wintermonaten Januar und Februar muss mit Luftbelastungen durch Erle und Hasel gerechnet werden. Die Belastung durch...
Was viele nicht wissen: Das Phänomen der Frühjahrsmüdigkeit ist nicht selten. Ihr Körper muss sich an die veränderten Lichtverhältnisse und Temperaturen gewöhnen. Der Hormonhaushalt und Stoffwechsel stellen sich um. Die wärmere Luft weitet die Blutgefäße, wodurch der Blutdruck absinkt. Das macht müde, kann zu Kreislaufproblemen und Abgeschlagenheit führen. Die Frühjahrsmüdigkeit löst sich...
Ohne Sonnenenergie gibt es kein Leben auf der Erde Unser Körper bildet Vitamin D über die Hautzellen. Ähnlich wie Solarzellen, die Sonnenlicht einfangen und in Energie umwandeln, ist auch die menschliche Haut mit Zellen ausgestattet, die das Sonnenlicht in Vitamin D umwandeln. Licht hat auf viele weitere Prozesse Einfluss. Nur wenn die Haut genug Sonnenlicht speichert, kann sie auch...