Man wird immer wieder darauf hingewiesen, Zucker, Fett und Alkohol nur in geringen Mengen aufzunehmen, viel frisches Obst und Gemüse in die Ernährung zu integrieren und ausreichend Wasser zu trinken. Dass die Ernährung großen Einfluss auf unsere Gesundheit hat, ist ein unumstößlicher Faktor. Manche Ärzte der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) gehen sogar davon aus, bestimmte...
Was ist Tryptophan? Tryptophan ist eine von acht essentielle Aminosäuren. Generell wird zwischen essentiellen und nicht-essentiellen Aminosäuren unterschieden. Nicht-essentielle Aminosäuren kann der Körper selbst herstellen, was bedeutet, dass sie dem Körper nicht zugeführt werden müssen. Essentielle Aminosäuren hingegen kann der Körper aus elementaren Bestandteilen nicht selbst produzieren...
Heuschnupfen eine ganzjährige Belastung Bereits in den Wintermonaten Januar und Februar muss mit Luftbelastungen durch Erle und Hasel gerechnet werden. Die Belastung durch Spitzwegerichpollen ist von Mai bis August besonders stark. Im Herbst sind es besonders Ambrosia Pollen, die allergische Symptome auslösen können. Ambrosia und andere Pflanzenpollen waren ursprünglich gar nicht bei uns...
Hier sind die 10 besten Tipps, die Ihr Hautbild verändern und Sie wirklich jung wirken lassen. 1. Der Lichtschutzfaktor Gerade im Frühling sollten Sie Ihrer Haut besondere Aufmerksamkeit schenken. Die Haut reagiert auf die Sonnenstrahlen und gerade empfindliche Haut sollte geschützt werden. Auch wenn Sie die Sonne noch gar nicht spüren, sie ist trotzdem da und hat schon genug Kraft, um...
Was viele nicht wissen: Das Phänomen der Frühjahrsmüdigkeit ist nicht selten. Ihr Körper muss sich an die veränderten Lichtverhältnisse und Temperaturen gewöhnen. Der Hormonhaushalt und Stoffwechsel stellen sich um. Die wärmere Luft weitet die Blutgefäße, wodurch der Blutdruck absinkt. Das macht müde, kann zu Kreislaufproblemen und Abgeschlagenheit führen. Die Frühjahrsmüdigkeit löst sich...
Die bioaktiven Inhaltsstoffe des Granatapfels Der Granatapfel (punica granatum), den man heute auch in deutschen Geschäften findet, stammt ursprünglich aus Asien. Er ist ein sehr gesundes Obst, weil er viele bioaktive Inhaltsstoffe enthält. Der Granatapfel enthält viele Polyphenole und Flavonoide, Eisen, Calcium, Magnesium, Phosphor, Kalium und Vitamine. 100 g Granatapfel enthalten...
Den Fettstoffwechsel anzuregen, das führt eventuell nicht nur zum Verlust von überflüssigen Kilos, sondern sorgt auch für ein besseres und gesünderes Körpergefühl. Man sollte im Rahmen einer Ernährungsumstellung langfristig bewusst darauf achten, was man isst und trinkt – und nicht nur auf ein paar Fettkiller-Tipps setzen und ansonsten ganz...
Das essentielle Spurenelement Zink besitzt vielseitige Wirkungen. Zu seinen Hauptaufgaben gehören u. a. die Unterstützung des gesunden Stoffwechsels, des Immunsystems sowie des Zellwachstum. *1 Darüber hinaus übernimmt Zink viele weitere lebensnotwendige Funktionen. Das Spurenelement Zink Zink ist ein essentielles Spurenelement - der Körper kann es...
Schlaflosigkeit muss nicht nur eine Nacht andauern. Menschen die all abendlich nur schwer in den Schlaf finden verzichten auf eines der notwendigsten Dinge im Leben: Regeneration. Dabei gibt es Wege, die zurück zu einem erholsamen Schlaf führen. Lesen Sie im Folgenden alles was Sie über Schlaflosigkeit wissen müssen und was Sie dagegen tun können. Was ist...
Was macht die Zeit mit unserer Haut? Haut altert, weil das ganz normal ist - doch sie altert auch durch das Licht, etwa durch die UV-Strahlen der Sonne ("Photoaging"), auf die rund 70 Prozent der Hautalterung zurückzuführen sind. Neben zu viel Sonne sind auch das Klima generell, Stress, mangelnde Bewegung, ungesunde Ernährung und unzureichende Pflege für das Altern der Haut verantwortlich....
Bei Magnesium handelt es sich um einen essentiellen Stoff, der vom Körper selbst nicht produziert wird. Das Mineral spielt u. a. eine wichtige Rolle beim Energiestoffwechsel aber auch beim Muskelaufbau. Magnesium ist auch für Sportler von nicht zu unterschätzender Bedeutung. Magnesium bei Sportlern: Magnesium ist ein essentielles Mineral Der Körper verliert...
Was ist Tryptophan? Tryptophan ist eine Aminosäure, auf die der Körper täglich angewiesen ist. Derartige Nährstoffe, die der Organismus nicht selbstständig herstellen oder umwandeln kann, werden auch als essenzielle (lebensnotwendige) Nährstoffe bezeichnet, die ausschließlich über die Nahrung zugeführt werden. In der Literatur wird die Aminosäure auch vielfach L-Tryptophan genannt, jedoch...
Zurück Seite 2 von 32 Weiter