Weihnachten ist nicht nur das Fest der Liebe. Es ist auch das Fest der Kalorien. Die gute Festtagslaune schlägt da manchmal ins Gegenteil um.
Ob beruflich oder privat: Ständig hört man Kollegen, Freunde und Familienmitglieder, die husten müssen oder sich die Nase putzen.
Bewegung an Frischluft kurbelt Ihren Stoffwechsel an und verbessert die Durchblutung. Ihr Körper bekommt auf natürlichem Wege die Gelegenheit, Licht und Sauerstoff zu tanken, was die Stimmung hebt und die Abwehrkräfte stärkt. Gerade in einer Zeit, in der viel geschlemmt wird und Sie sich die meiste Zeit in beheizten Räumlichkeiten aufhalten, darf der Sport nicht zu kurz kommen.
Die Haut ist nicht nur das größte Organ des Menschen, da sie sich über den gesamten Körper zieht. Sie erfüllt auch viele Aufgaben, die uns nicht immer vollständig bewusst sind. Denn die Haut schützt vor Stößen, Reibungen und schädlichen Substanzen, außerdem vor Witterungseinflüssen, die ganz unterschiedlich sein können. Sie ist auch zuständig für die Regulierung von Temperatur und Feuchtigkeit,...
Kaltes, feuchtes Wetter und die trockene Heizungsluft machen uns anfällig für Krankheiten, die uns und unserem Immunsystem Energie rauben. Niedrige Temperaturen verursachen in der kalten Jahreszeit einen langsameren Stoffwechsel, in den langen Nächten sehnen wir uns nach mehr Schlaf, den wir uns meist nicht gönnen, die fehlende Helligkeit lässt die Produktion des Glückshormons Serotonin sinken...
Vitamin C Immunsystem: Mit dem Kampf gegen Skorbut fing alles an Vitamin C, das auch als Ascorbinsäure bezeichnet wird, kommt dabei bereits seit Jahrhunderten zur Stärkung der Abwehrkräfte zum Einsatz. Auch im 21. Jahrhundert wissen schon Kinder über die positive Wirkung von Vitamin C auf die Gesundheit Bescheid. Entdeckt wurde das "Geheimnis" von Vitamin C dagegen...
Die letzten Wochen wurden in Deutschland Rekordtemperaturen von bis zu 38 Grad gemessen. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Wir zeigen Ihnen welche Nahrungsergänzungsmittel und Vitalstoffe gerade jetzt gut für Ihren Körper sind. Diese Tipps helfen jetzt.
Mit diesem leckeren Rezept starten Sie energiegeladen in den Tag. Unser Maca Pulver versorgt Sie rundum mit Vitalstoffen.
Magnesium Mangelsymptome treten beim Sport im Sommer schneller auf Jede sportliche Aktivität steigert den Gesamtumsatz von Magnesium. Zusätzlich geht beim Schwitzen Magnesium verloren. Im Sommer führen die warmen Temperaturen dazu, dass noch mehr Schweiß abgesondert wird. Dadurch kann besonders schnell eine Unterversorgung an Magnesium auftreten, wenn die Aufnahme dieses Mineralstoffes...
Essentiell sind die Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Der Körper kann sie nicht selbst produzieren. Im Gegensatz zu den Omega-6-Fettsäuren sind Omega-3-Fettsäuren in unseren üblichen Nahrungsmitteln leider viel zu selten vorhanden. Sie befinden sich vor allem in Meerestieren, Kaltwasserfischen und Krebsen wie dem Krill. Diese kleinen Garnelen stehen am Beginn der Nahrungskette der Ozeane und...
Chemische Sonnenschutzmittel blockieren die Vitamin D Synthese Die chemischen Inhaltsstoffe herkömmlicher Sonnenschutzmittel können der gesunden Haut oftmals mehr schaden als nützen. Wird dazu noch ein hoher Lichtschutzfaktor verwendet, dann führt das auch unter Sonneneinstrahlung zu einem signifikanten Rückgang der natürlichen Vitamin D Produktion. Das ist insofern bedenklich, als dass ein...
Wenn Sie zu Entzündungen im Bereich des Urogenitaltraktes neigen, sollten Sie gerade auch in der warmen Jahreszeit vorbeugend alles dafür tun, damit es gar nicht erst so weit kommt. Das Erkrankungsrisiko ist im Sommer auch deshalb erhöht, weil die Erreger oft ideale Voraussetzungen für ihre Vermehrung vorfinden. Denn durch das Tragen von sehr luftiger und leichter Kleidung kann schnell eine...
Zurück Seite 4 von 32 Weiter